Klimaschutz ist mehr als nur ein großer Begriff aus den Nachrichten, Klimaschutz kann jede*r! Er lässt sich sogar ganz einfach in den Alltag integrieren. Wie das funktioniert und viel Spaß machen kann, zeigen ausgebildete junge Freiwillige der drei Jugendumweltverbände BUNDjugend, Naturschutzjugend und Naturfreundejugend Deutschlands Schüler*innen der Sekundarstufe I in spannenden Projekttagen, -wochen und AGs rund um ein klimafreundliches und nachhaltiges Leben. Dabei stehen Partizipation, Handlungsorientierung und die Interessen der Teilnehmenden selbst im Vordergrund.

Neuigkeiten im Klasse Klima-Blog

  • Darstellung der Treibhausgasemissionen pro Kopf in Deutschland

Lecker und klimafreundlich Essen

August 29th, 2016|0 Kommentare

Rückblick in das 2. Schulhalbjahr 2015/16 Teil 6

An einem Tag Ende April drehte sich für zwei 9. Klassen des Gotthold Ephraim Lessing Sportgymnasium in Neubrandenburg alles rund um klimafreundliches Essen. Die Klassen wurden geteilt, so […]

  • Foto: Klasse Klima | Hanna Stanke

Jeans, Gold und Pralinen in Köln

August 22nd, 2016|0 Kommentare

Rückblick auf das 2. Schulhalbjahr 2015/16 Teil 5

Die erste Klasse Klima-Projektzeit an der „Freien Schule Köln“ ist zu Ende gegangen. Von Anfang Februar bis Mitte April konnten die beteiligten Schüler*innen viele spannende Dinge rund ums […]

  • Projekttag-Neophyten-in-Hamburg

Mit Muskelkraft und Köpfchen für den Klimaschutz

August 15th, 2016|0 Kommentare

Rückblick auf das 2. Schulhalbjahr 2015/16 Teil 4

Im Rahmen des sozialen Tags an ihrer Schule setzten sich 28 Schüler der 5. – 7. Klasse in Hamburg für den Natur- und Artenschutz ein.

Wir trafen uns mit […]

Alle Blogbeiträge anzeigen